GimiGames News
GimiGamesEs ist eine traurige Nachricht für alle Liebhaber spannender Online-Duelle: Die innovative Spieleplattform GimiGames musste zum 5. Juli 2016 endgültig ihren Betrieb einstellen.

Diese Entwicklung hatte sich angedeutet; neutrale Beobachter und aktive Spieler beklagten schon seit mehreren Monaten eine anhaltende Stagnation auf der Homepage.

Mit dem Start des Portals 2009 versuchten die Gründer Rafael Razim und Florian Werner ein neuartiges Live-Spiele-Konzept zu etablieren und konnten damit auf Anhieb potente Geldgeber wie DuMont Venture und die Mountain Super Angel AG überzeugen. Der große und langfristige Erfolg bei den Spielern blieb jedoch trotz wiederholter Investitionen aus, weshalb bereits 2011 eine strategische Neuausrichtung erfolgte: Der Firmensitz wurde von Malta nach Berlin verlegt; dort sollte GimiGames als Teil der Planet49-Familie zu einem direkten Konkurrenten des aktuellen Marktführers GameDuell aufgebaut werden. Zu diesem Zweck wurde das Spieleportfolio vollständig auf den klassischen Duellmodus umgestellt und um neue Titel erweitert. Die konsequente Umstrukturierung zeigte zumindest kurzfristig Erfolg; GimiGames konnte sich einige Jahre lang auf einem umkämpften und schnelllebigen Markt behaupten. Fünf Jahre nach der geglückten Rettung musste jetzt allerdings doch noch die Reißleine gezogen werden.

Ehemalige Nutzer von GimiGames, die noch über ein auszahlbares Guthaben verfügen, können sich dieses auf ihr Bankkonto auszahlen lassen – der Kundendienst von GimiGames ist nach wie vor unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung. Ok