King.com News

s5 logo

King.comDas Unternehmen King ist vor allem mit den Spielen Candy Crush Saga oder Farm Heroes Saga bereits für sein mobiles Entertainment und seine Minispiele bekannt. Mit dem neuen Spiel Shuffle Cats bringt King im Oktober nun sein erstes interaktives Live-Multiplayer-Kartenspiel in Deutschland auf den Markt.

Das Spiel dreht sich um Katzen, die in den 1920er Jahren in den besten Kartenclubs der Stadt London – auf der sogenannten Lucky Lane – ihr Glück versuchen. Das Kartenspiel, das dabei gespielt wird, orientiert sich am klassischen Rommé: Die Spieler, die in Echtzeit gegeneinander antreten, wählen aus jeweils sieben Karten die beste Kombination, die wiederum aus mindestens drei Karten besteht, aus, und legen diese auf den Tisch. Während des Spiels läuft ein Timer. Wer als erstes zehn Punkte erreicht, der gewinnt das Spiel und damit auch Edelsteine, die als spielinterne Währung dienen. Mit diesen Edelsteinen erhält man Zugang zu den acht verschiedenen Kartenclubs, die das Spiel bietet, kann sich während einer Partie ein neues Kartenblatt geben lassen, oder im Shop Chatsprüche oder levelabhängige Joker kaufen.

Neben der Rommé-Abwandlung, die in verschiedenen Modi ausgetragen werden kann, bietet Shuffle Cats auch unterschiedliche Minispiele, die für Abwechslung und Spielspaß sorgen, sowie eine Chatfunktion und eine Reihe an diversen Charakteren, die man über den Spielverlauf hinweg kennen lernt. Einer dieser Charaktere ist zum Beispiel die Mentorin Montie, die Anfängern den Einstieg in das Spiel erleichtert und Regeln und Ablauf erklärt.

Die App steht seit Mitte Oktober zum kostenlosen Download im Apple App Store, Google Play Store und auf Facebook zur Verfügung – und wir sind auf jeden Fall gespannt, auf das erste Spiel von King, indem man sich nun auch mit Karten messen kann. Weitere Informationen über das Spiel gibt es unter diesem Link: http://shufflecatsgame.com.

 

King.com Shuffle Cats