Artikel

Die wichtigsten Kriterien bei Bewertungen von Sportwetten-Anbietern

Das Wetten auf Ereignisse in der Sportwelt ist längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Viele sportbegeisterte Fans setzen Geld auf ihre Lieblingsteams oder -spieler. Die Wettanbieter schalten Werbung im Fernsehen, auf Trikots oder Banden. Doch wie findet ein interessierter Spieler den für ihn passenden Wettanbieter? Wir haben die wichtigsten Kriterien zusammengefasst, damit Sie Ihren bevorzugten Anbieter von Sportwetten ausfindig machen können.

 

Riesige Auswahl: Zahlreiche Wettanbieter verfügbar

Das Internet hat viele Vor- und Nachteile mit sich gebracht. Garantiert davon profitiert hat die Wettszene Während früher die Tipps noch per Telefon oder Brief abgegeben werden mussten, kann sich nun jeder Spieler bei nahezu allen Online Buchmachern im World Wide Web registrieren. Dort kann er dann seine Tipps abgeben – teilweise sogar live, während die Spiele schon laufen. Diese Schnelllebigkeit hat in der Wettszene für einen echten Boom gesorgt. Davon profitieren aber nicht nur die Betreiber, sondern vor allem auch die Spieler selbst. Nun haben Sie nämlich die Qual der Wahl. Enorm viele Online Buchmacher wünschen sich, dass Sie sich bei ihnen registrieren. Durch die enorm starke Konkurrenz ist jeder Wettanbieter dazu verdonnert, einen richtig guten – und vor allem kundenfreundlichen – Job zu erledigen. Doch wie findet ein interessierter Spieler den für ihn passenden Wettanbieter? Zahlreiche Vergleichsseiten helfen Ihnen dabei. Dort werden verschiedenste Kriterien aufgeführt und miteinander verglichen. Unter anderem auf Bewertungen.com findet so jeder Spieler seinen für ihn passenden Online Buchmacher. Sogar der neue deutsche Wettanbieter Wetten.com wurde dort bereits auf Herz und Nieren getestet.

 

Das sind die wichtigsten Kriterien bei einem Wettanbieter

Jeder Spieler hat andere Vorlieben. Während die Neulinge vermutlich einen größeren Wert auf den Bonus und den Kundenservice legen, bauen die Experten eher auf attraktive Quoten und hohe Limits. Die Spieler selbst müssen herausfinden, welche Kriterien für sie am wichtigsten sind, um sich für den richtigen Online Buchmacher zu entscheiden. Wir helfen Ihnen bei der Bewertung der einzelnen Anbieter.

 

Die Webseite: Gut programmiert und einfach zu bedienen?

Mittlerweile gibt es kaum noch Unternehmen, die sich nicht im World Wide Web mit einer Webseite selbst präsentieren. Da dies enorm wichtig geworden ist, versuchen natürlich alle Firmen, sich im Internet bestmöglich darzustellen. Da die Spieler der Wettszene ihre Tipps direkt auf der Webseite des Unternehmens abgeben, muss die Internetseite natürlich so kundenfreundlich wie möglich aufgebaut sein. Fühlen sich die Spieler nicht wohl, kommen sie vermutlich nicht wieder. Entscheiden ist bei einer Internetseite für Sportwetten vor allem die Farbgebung, die Gestaltung und die Programmierung. Besonders die Wettabgabe sollte problemlos funktionieren und nicht viele Klicks beanspruchen. Innerhalb weniger Sekunden entscheiden die User meist, ob sie sich auf einer Plattform wohlfühlen oder eher nicht. Den Selbsttest kann jeder Spieler auf jeder Wettseite selbst unternehmen.

 

Die Wettangebote: Sind viele Sport- und Wettarten verfügbar?

Eine wichtige Grundvoraussetzung für eine Registrierung auf einer Plattform sind die verfügbaren Sport- und Wettarten. Interessieren Sie sich zum Beispiel ganz besonders für Fußball und die Over/Under-Wetten, dann sollten genau diese auch auf der Webseite verfügbar sein. Beim Thema Fußball werden Sie diesbezüglich vermutlich bei keinem Wettanbieter der Welt auf Ihre Grenzen stoßen, doch einige andere Sportarten machen da schon größere Probleme. Wie sieht es zum Beispiel aus mit Darts, Radsport oder Snooker? Falls Sie dafür ein großes Interesse hegen, sollten Sie sich den entsprechend passenden Online Buchmacher dafür aussuchen. Viele Wettanbieter konzentrieren sich nämlich auf die Sportarten des Mainstreams – und da kommen einige zu kurz.

 

Die Wettquoten: Wie attraktiv sind die angebotenen Wettquoten?

Die Qualität der Wettquoten ist vor allem für die Experten das A und O. Je attraktiver die Quoten sind, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, langfristige Gewinne einfahren zu können. Kein Wunder, denn schließlich entscheidet die Wettquote zusammen mit dem Einsatz, wie hoch die Gewinne ausfallen werden. Daher gibt es im Internet viele Vergleichsseiten, welche die verschiedensten Wettquoten miteinander vergleichen und feststellen, welcher Buchmacher für die Spieler am rentabelsten ist.

 

Der Wettbonus: Wie viel Extrageld kassieren neue Spieler und Bestandskunden?

Da die Wettanbieter alle miteinander in Konkurrenz stehen, versuchen sie natürlich, sich bestmöglich ihren Kunden zu präsentieren. Ein wichtiges Instrument dafür ist der Wettbonus. Als Neuling erhalten Sie mittlerweile bei fast allen Online Buchmachern einen Bonus als Willkommensgeschenk auf Ihrem Konto gutgeschrieben. Achten Sie bei der Auswahl Ihres Anbieters vor allem als Anfänger darauf, wie attraktiv die Promotion tatsächlich ist. Neben der absoluten und der prozentualen Bonushöhe sind vor allem die damit verbundenen Umsatzbedingungen entscheidend.

 

Der Kundenservice: Helfen die Mitarbeiter des Unternehmens schnell und kompetent weiter?

Sie haben Fragen rund um das Thema Sportwetten? Dann sollten Sie sich einen Online Buchmacher aussuchen, welcher einen kompetenten und schnell reagierenden Kundenservice vorweisen kann. Während sich die Experten bereits bestens auskennen und kaum noch Fragen zu dieser Thematik haben werden, sind die Neulinge oft auf kompetente Mitarbeiter angewiesen. Auch ein ausführlicher FAQ-Bereich kann bereits die meisten offenen Fragen beantworten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung. Ok